Home

Öffnungszeiten

Montag - Freitag : 9:00 bis 16:00 Uhr Ringstr. 39 A , 45219 Essen Rufen Sie uns an
02054 938 960 0

Lassen Sie sich von uns Beraten!

Kontaktformular


FAX: 02054 9389 602

Unsere Leistungen

Die qualifizierte Pflege und Beratung erkrankter und pflegebedürftiger Menschen in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung ist unsere Aufgabe. Alle Leistungen erfolgen im Rahmen einer Bezugspflege. Das Herzstück unserer Arbeit ist der Mensch mit seinen ganz persönlichen Bedürfnissen.

Grundpflege

Unter Grundpflege versteht man die pflegerische Versorgung eines Menschen, der vorübergehend oder dauerhaft nicht alleine seine alltäglichen Grundverrichtungen bewältigen kann.

Behandlungspflege

Die medizinische Behandlungspflege umfasst alle Tätigkeiten, die auf ärztliche Verordnung hin von Pflegekräften aus der Gesundheits- und Altenpflege durchgeführt werden.

Betreuung im häuslichen Umfeld

Mit einer ambulanten Pflege erhalten pflegebedürftige Menschen durch uns Betreuung und Pflege im häuslichen Umfeld. So haben sie die Möglichkeit trotz Pflegebedürftigkeit noch lange in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben.

Pflegeberatung

Sie haben die Möglichkeit von uns eine umfassende Pflegeberatung zu erhalten. Durch unsere langjährige Erfahrung, beraten wir sie zu allen Themen im Bereich der Pflegeversicherung, -finanzierung und Rechtliches. Sie können so erfahren, welche Unterstützungen es gibt, und welche Leistungen Ihnen zustehen.

Pflegekurse / Pflegeschulungen

Die Pflege eines Angehörigen kostet nicht nur Zeit, sondern setzt auch praktisches Pflegewissen im Umgang mit Krankheiten voraus. Sie können bei uns einen Pflegekurs erhalten, um den Umgang mit Kranken angehörigen zu vereinfachen.

Häufig gestellte Fragen

 

Was bedeutet Grundpflege und Betreuung ?

Was ist Grundpflege?

Unter Grundpflege versteht man die pflegerische Versorgung eines Menschen, der vorübergehend oder dauerhaft nicht alleine seine alltäglichen Grundverrichtungen bewältigen kann.

Die Grundpflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung (SGB XI) für pflegebedürftige Menschen. Dazu gehören Körperpflege, Ernährung, Mobilität, Vorbeugung (Prophylaxen), die Förderung von Eigenständigkeit und Kommunikation

Wir bieten folgende Leistungem der Pflegekassen (SGB XI) an:

-Ganzwaschung
-Teilwaschung
-Hilfe beim An- und Auskleiden
-Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
-Hilfe bei der Ausscheidung / Inkontinenversorgung
-Lagern / Betten
-Hauswirtschaftliche Versorgung

Was ist Behandlungspflege?

Was ist Behandlungspflege?

Die medizinische Behandlungspflege umfasst alle Tätigkeiten, die auf ärztliche Verordnung hin von Pflegekräften aus der Gesundheits- und Altenpflege durchgeführt werden.

Ebenso wie ein Arzt Medikamente „verschreiben“ kann, kann er auch eine medizinische Behandlungspflege bei einem Patienten verordnen. Wohnt der Patient noch in der eigenen Wohnung, dann kommt die examinierte Pflegekraft ins Haus.

Wir bieten folgende Leistungem der häuslichen Krankenpflege (SGB V) an:

-Medikamentengabe
-Blutdruck- und Blutzuckerkontrollen
-Injektionsgaben s.c. und i.m.
-An- und Ausziehen von Kompressionstrümpfe 
-An- und Abwickeln von Kompressionsverbände
-Wundversogung /Dekubitusversorgung
-Einreibungen
-Haushaltshilfe nach § 38 SGB V
-usw.

Was ist ein Pflegegrad?

Durch den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff, der auf dem Pflegegrad basiert, haben mehr Versicherte Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung. In den Pflegegrad 1 wird auch eingestuft, wer noch keine erheblichen Beeinträchtigungen hat, aber dennoch in gewissem Maß eingeschränkt ist – zumeist in körperlicher Hinsicht.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Ermittlung Ihres Pflegegrades.

Pflegegrad 1

Pflegegrad 1

Geldleistung (ambulant)   0 Euro
Sachleistung (ambulant)  0 Euro
Entlastungsbetrag (ambulant) zweckgebunden 125 Euro
Leistungsbetrag (vollstationär) 125 Euro

Pflegegrad 2

Pflegegrad 2

Geldleistung (ambulant)  316 Euro
Sachleistung (ambulant)  689 Euro
Entlastungsbetrag (ambulant) zweckgebunden 125 Euro
Leistungsbetrag (vollstationär) 770 Euro

Pflegegrad 3

Pflegegrad 3

Geldleistung (ambulant)  545 Euro
Sachleistung (ambulant)  1.298 Euro
Entlastungsbetrag (ambulant) zweckgebunden 125 Euro
Leistungsbetrag (vollstationär) 1.262 Euro

Pflegegrad 4

Pflegegrad 4

Geldleistung (ambulant)  728 Euro
Sachleistung (ambulant) 1.612 Euro
Entlastungsbetrag (ambulant) zweckgebunden 125 Euro
Leistungsbetrag (vollstationär) 1.775 Euro

Pflegegrad 5

Pflegegrad 5

Geldleistung (ambulant)  901 Euro
Sachleistung (ambulant)  1.995 Euro
Entlastungsbetrag (ambulant) zweckgebunden 125 Euro
Leistungsbetrag (vollstationär) 2.005 Euro

Kornelia Kladic
Inhaberin

      Was qualifiziert uns?

über 28 Jahre Erfahrung

viele zufriedene KUNDEN

Qualifizierte MITARBEITER